Ultramarathon zu Gunsten der GKKF

11133855_1572484926353014_6808644332308778869_n

Facebook Feed von Steffi rennt

T-27 bis erster 24-Stunden-Benefizlauf Heilbronn von ACCENON Software und Hardware GmbH, Leingarten mit Dräger "RUN AGAINST CANCER" DKMS Deutschland ... See MoreSee Less

Auf Facebook ansehen

16,5 km in 7:30 Std. mein Ziel waren 15 km...nach zwei Jahren absoluter Swimmabstinenz klappt es doch noch mit dem überwasser halten. Vielen Dank an Mareile und Mim es hat riesen Spaß gemacht mit euch und war eine super Erfahrung!😊 ... See MoreSee Less

So schnell vergehen 24 Stunden wenn man gemeinsam Spaß dabei hat die Kacheln zu zählen 😄 Es war eine "chlorreiche" Erfahrung zusammen mit den zwei Power Frauen Steffi rennt und Mirjam "Mim" Schal...

Auf Facebook ansehen

Wenn 3 Extremsportlerinnen aufeinandertreffen 🙂 kann es nur spannend werden.....keep on swimming 🎣🎗️ ... See MoreSee Less

Eintauchen in die Ultra-Saison 2018👊 Drei deutsche Extremsportlerinnen starten gemeinsam beim DLRG 24 Stunden Schwimmen in Dietenhofen am 27./28.Januar! Zusammen mit Weltrekordhalterin über die Bo...

Auf Facebook ansehen

5 Jahre liegt es zurück....mein erster Spendenlauf....mit dieser super Truppe sind wir im Olgahospital ins Ziel gelaufen...eine wundervolle Erinnerung an tolle Menschen, die mich auf diesem Weg supportet und unterstützt haben.Ohne diese Leute wäre die unglaubliche Spendensumme von ber 23.000 EUR nicht zusammen gekommen. Ich freue mich auf 2018 :)! Wünsche euch ein schönes Wochenende....KEEP ON RUNNING! ... See MoreSee Less

Auf Facebook ansehen

„Steffi rennt“ – Stefanie Praher hat es geschafft. Sie umrundete zu Fuß den gesamten Bodensee und lief anschließend bis zur Zugspitze. Am 22.08.2015 um kurz nach 9.00 Uhr war das Gipfelkreuz der Zugspitze erreicht. Was für eine beeindruckende Leistung zu Gunsten der Gesellschaft für KinderKrebsForschung e.V.

Unterstützen Sie diese tolle Aktion mit Ihrem Kilometergeld
und spenden Sie!

aktueller Spendenstand
0

Steffi Praher, 32 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern, wird am 17.08.2015 von Friedrichshafen aus den Bodensee komplett zu Fuß umrunden (264km) und anschließend nach Garmisch-Partenkirchen weiterzulaufen, um über die Partnachklamm bis auf die Zugspitze zu gelangen. Die 420km laufen versucht Steffi Praher in 5 Tagen zu absolvieren. Eine unglaubliche Leistung. Hier eine Karte der geplanten Etappen des Ultramarathons:

Der Etappenplan von Steffis Ultramarathon zugunsten der GKKF

Der Etappenplan von Steffis Ultramarathon zugunsten der GKKF

„Ich möchte mit meiner Aktion auf das Thema „Krebserkrankungen bei Kindern“ aufmerksam machen und möglichst viele Spendengelder sammeln um wichtige Forschungsprojekte für an Krebs erkrankte Kinder zu unterstützen, “ berichtet die Extremsportlerin. Aus diesem Grund läuft Frau Praher dieses Mal für die Gesellschaft für KinderKrebsForschung (GKKF) und ruft zum Spenden für Ihre Aktion bzw. die Arbeit der GKKF auf.

Das Spendenkonto ist weiterhin geöffnet:

Gesellschaft für Kinderkrebsforschung e. V.
Raiffeisenbank Nordkreis Landsberg e.G.
IBAN: DE92 7016 9351 0100 2137 48
BIC: GENODEF1ELB
Kennwort: „Steffi rennt“

Immer aktuelle Infos zu dieser tollen Aktion finden Sie auf der Facebookseite „Steffi rennt“

Wie Zeitungen, Radio und Fernsehen über die Aktion berichten, können Sie hier nachlesen: Pressemeldungen