aktuelle Projekte

miRNA zur früheren und genaueren Diagnose von Patienten mit Kindernierentumoren

Projektleiter: Dr. med. Rhoikos Furtwängler, Universitätsklinikum des Saarlandes, Klinik für pädiatrische Onkologie und Hämatologien

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 56.449,78 €

Projektbeschreibung hier ansehen

Einfluss von Interferon-beta und Checkpoint-Inhibition auf die zytotoxische Wirkung von Natural Killer Zellen beim Nasopharynxkarzinom

Projektleiter: Dr. Anna Makowska und Prof. Dr. Udo Kontny, Universitätsklinikum Aachen, Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 57.225,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

Mechanismen der Co-Inhibition und T-Zell-Erschöpfung bei pädiatrischer akuter lymphatischer Leukämie – prognostische Relevanz und therapeutische Implikation

Projektleiter: Dr. Franziska Blaeschke und Prof. Dr. Tobias Feuchtinger, Dr. von Haunersches Kinderspital München, Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 135.980,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

Aufdeckung der Tumorzellheterogentität in Hirntumoren des Kindes- und Jugendalters

Projektleiter: Dr. Kornelius Kerl, Universitätsklinikum Münster, Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit weiteren 40.700,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

Intrathekale Chemotherapie mit Vismodegib bei SHH-Medulloblastomen

Projektleiter: Prof. Dr. Ulrich Schüller, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Forschungsinstitut Kinderkrebszentrum

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 31.800,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

Entwicklung neuer Antikörper-Wirkstoffkonjugate zur Behandlung des fortgeschrittenen Neuroblastoms

Projektleiter: Prof. Dr. Lang, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Tübingen

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 50.000,- €

Projektbeschreibung hier ansehen