abgeschlossene Projekte

2016

Einzelheilversuchsregister für Patienten mit Rezidiv oder Progression eines rhabdoiden Tumors (ZNS, Nieren und/oder Weichgewebe)

Projektleiter: Prof. Dr. Dr. Michael Frühwald, Klinikum Augsburg

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 26.000,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

2014/2015

Phase I/II-Studie zur Therapie von rhabdoiden Tumoren in einer Kombination von konventioneller Chemotherapie mit neuen Substanzen

Projektleiter: Prof. Dr. Dr. Michael Frühwald, Klinikum Augsburg

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit weiteren 45.000,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

2014

Aufdeckung zielgerichteter, innovativer Ansätze für die Behandlung maligner rhabdoider Tumoren

Projektleiter: Dr. Kornelius Kerl, Uniklinik Münster

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 66.599,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

2013/2014

Phase I/II-Studie zur Therapie von rhabdoiden Tumoren in einer Kombination von konventioneller Chemotherapie mit neuen Substanzen

Projektleiter: Prof. Dr. Dr. Michael Frühwald, Klinikum Augsburg

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 45.000,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

2011/2012

Antikörperstudie bei Kindern mit Neuroblastom Rezidiv “Ch14.18.”

Projektleiter: Prof. Dr. Peter Lang, Universitätsklinikum Tübingen

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit weiteren 40.000,- €

Projektbeschreibung hier ansehen
Studienmaterial Antikörper-Studie englisch

2010/2011

„Langzeitverlauf und Immunstatus bei Patienten mit Neuroblastom nach Therapie mit dem Anti-GD2-Antikörper Ch 14.18″

Projektleiter: Dr. Tobias Feuchtinger, Universitätsklinikum Tübingen

Dieses Forschungsprojekt unterstützen wir mit 17.250,- €

Projektbeschreibung hier ansehen

2009

Aktion Nils – Antikörperstudie bei Kindern mit Neuroblastom Rezidiv “Ch14.18.”

Für die Durchführung der Studie am Universitätsklinikum Tübingen wurden über die Aktion Nils ursprünglich 500.000,- € an Spendengeldern gesammelt. Die Gesellschaft für KinderKrebsForschung e.V., die aus der Aktion Nils hervorgegangen ist förderte diese Antikörperstudie in den Jahren 2011/2012 mit weiteren 40.000,- €.

Pressetext zur Aktion Nils hier ansehen

Zusammenfassung AK-Studie hier ansehen

Zwischenergebnisse AK-Studie hier ansehen

Privacy Policy Settings